0 0

Der Hersteller Karlowsky stattet gastronomische Betriebe, Hotels, Krankenhäuser und Küchen mit einer professionellen, sicheren und noch dazu sehr ansehnlichen Arbeitsbekleidung aus. Karlowsky gehört dabei zum Premiumsegment der Berufsbekleidung – man könnte auch sagen, wer etwas auf sich hält und bei seinen Gästen, Kunden und Patienten einen professionellen und nachhaltig positiven Eindruck hinterlassen möchte, der trägt Berufsbekleidung von Karlowsky.Warum?

Weil Karlowsky hohe Qualität mit den individuellen Ansprüchen jeder Branche verbindet


Wichtig für jede Arbeitsbekleidung ist, dass sie bequem ist und den Träger bei seiner Arbeit nicht einschränkt. Der Koch, der ständig an seiner Hose zupft, weil der Bund nicht sitzt oder die Hosenbeine zu lang sind, wird sicher regelmäßig Verbranntes aus seiner Pfanne fischen. Ebenso ergeht es der Küchenhilfe, die in der Hektik des Stoßgeschäftes lieber die schicken Lieblingsschuhe statt sicheren Arbeitsschuhen trägt und dann auf einem Salatblatt ausrutscht.
Karlowsky Arbeitsbekleidung schützt durch einen hohen Sicherheitsstandard jeden Küchenmitarbeiter.

Kochbekleidung und Accessoires für rockige Köche


Karlowsky Arbeitsbekleidung für Küchen hat den alten Spruch ‚Das Auge isst mit‘ neu interpretiert und auch auf die Kleidung für Köche und Küchenmitarbeiter angewendet. Neben der klassischen Kochjacke und der Kochmütze finden Sie im Sortiment auch rockige Accessoires wie Bandanas, Barrettmützen und Bandanatücher. Selbst Ketten für Küchenchefs gehören zum rockigen Sortiment.
Auch die im Shop erhältlichen Kochjacken erhalten Sie in einem rockigen Design. Mit einer eigenen Marke „Rock Chef“ gehört das 120 Jahre alte Unternehmen definitiv zu den innovativen Herstellern moderner Berufsbekleidung.