0 0


Pionier Workwear

Oftmals kann Berufsbekleidung nur das Eine: Entweder sie ist sicher oder bequem oder sieht gut aus. Pionier Workwear hat sich zum Ziel gesetzt, diese drei Anforderungen in einem Produkt zu vereinen. Mode für den beruflichen Alltag: Dazu gehören zünftige Zimmermannsbekleidung ebenso wie klassische Arbeitsjacken- und Hosen sowie schützende Winterbekleidung. In vielen Branchen bekleidet Pionier mittlerweile Mitarbeiter, die vor allem im Kundenkontakt nicht nur sicher sein, sondern auch sicher auftreten wollen. So überzeugen die Kollektionen insbesondere die Branchen Handel, Industrie, Handwerk und Dienstleistung mit perfekt sitzender Arbeitskleidung.

Gesundheitlich unbedenklich: Hochwertige Arbeitsbekleidung für modische Mitarbeiter

Mittlerweile seit 75 Jahren bringt Pionier Arbeitskleidung für sicherheitsbewusste, gesundheitsbewusste und modische Mitarbeiter heraus. Die Kleidung ist mittlerweile überwiegend nach Oeko-Tex Standard zertifiziert und kann daher unbedenklich jeden Tag auch auf der nackten Haut getragen werden.
Ein besonderes Segment des Herstellers ist die Berufsbekleidung für den Winter. Von der Thermowäsche, über Hosen und Westen bis hin zur schützenden Jacke kleidet Pionier Workwear Mitarbeiter, die im freien Arbeiten oder beispielsweise in Kühlhallen. Der Hersteller tritt mit seiner Arbeitsbekleidung den ultimativen Beweis an: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung. Und dies gilt eben nicht nur für die Freizeit, sondern auch für den Beruf.
Auch im Design macht Pionier Workwear keine Abstriche: Der Hersteller baut eine solide Brücke zwischen Individualität und Funktionalität.