Otter Sicherheitsschuhe S2: Trockenen Fußes durch den nassen Arbeitsbereich

In vielen Berufen stellt Feuchtigkeit eine besondere Herausforderung für die Berufsbekleidung dar. Insbesondere bei Tätigkeiten in Produktionshallen, in Gärtnereien oder auch im Außenbereich ist es daher wichtig, Otter Sicherheitsschuhe zu tragen, die eine besondere Resistenz gegen die Feuchtigkeit haben. S2 Arbeitsschuhe von Otter sind den großen Anforderungen von Arbeiten in feuchten Bereichen gewachsen. Sie ermöglichen einen Wasserdurchtritt, ohne dass Ihre Füße den Rest des Tages feucht sind und frieren müssen.

Das wird Sie freuen: Sicherheit, Bequemlichkeit und pflegeleichte Materialien in einem Schuh

Die Arbeitsschuhe der Sicherheitsklasse S2 erfüllen dieselben Anforderungen wie die Schuhe der Klasse S1. Sie sind antistatisch, verfügen über eine Stahlkappe, die Ihre Zehen vor herunterfallenden Werkzeugen schützt und haben eine rutschsichere Sohle, mit der Sie sich auch über den glatten Ölfilm sicher bewegen können.

Sie können zwischen Otter Halbschuhen und Sicherheitsstiefeln wählen. Die Arbeitsschuhe sind atmungsaktiv und besonders hitzebeständig. Insbesondere die höhen Arbeitsstiefel bieten einen besonderen halt während der Arbeit. Spezielle Materialien nehmen dem Arbeitsschuh trotz Stahlkappe seine Schwere, so dass Sie an Ihrem Arbeitstag nicht mehr Lasten tragen müssen, als unbedingt nötig. Wenn Sie auch im Dunklen arbeiten, empfehlen wir Ihnen Otter Sicherheitsschuhe mit reflektierenden Elementen.  Auch das wird Sie freuen: Das Material des Schuhs ist besonders pflegeleicht.

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.